Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

HSK: HC Winnenden II 28:19 (14:9)


Mit einem stark ersatzgeschwächten Team von lediglich 7 fitten Spielern startete die HSK Urbach/ Plüderhausen gegen den SV Winnenden II. Die Mannschaft began mit hervorragender Moral und zeigte den Gästen von Beginn an eine starke Abwehrleistung. Wieder und wieder konnten die HSK- Mädels die Bälle erkämpfen und durch schön kombinierte Zusammenspiele und gute Einzelleistungen den Ball im gegnerischen Tor unterbringen. So konnte die Führung ständig ausgebaut werden und der Sportsgeist der Mädels wurde mit einem deutlichen Sieg belohnt. 


Es spielten:
L. Günther (Tor), K. Pfeifle (3), V. Bößler (7), P. Renz (4), J. Dreblow (11/4), J. Ter Horst (3), C. Möschler, C. Greiner