Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die Jugendtrainer der HSK nutzten die spielfreien Wochenenden um sich intern weiterzubilden. Themen waren dieses Mal Passen, Fangen und Stoßen. Anhand der weiblichen C-Jugend, die als Schautruppe unter Beobachtung stand (vielen Dank nochmals, Mädels!), wurden verschiedene theoretische Inhalte praktisch umgesetzt. Die Jugendtrainer beobachteten alles fleißig und durften im Anschluss selbst mitmachen und in der Gruppe diskutieren.

In Zukunft wird es weiterhin verstärkt interne Schulungen geben, bei denen verschiedene Schwerpunkte behandelt und anschließend in der Gruppe diskutiert werden. Durch solche Möglichkeiten ist es möglich Probleme direkt anzusprechen und verschiedene positive Ansätze im gesamten Jugendbereich umzusetzen.