Aktuelles aus der HSK

 

Die Handballsportkooperation Urbach/Plüderhausen - kurz: HSK U/P - ist die seit 2005 bestehende Spielgemeinschaft der Handballabteilungen des SC Urbach und des SV Plüderhausen. Die HSK ist die Heimat für fast 400 Handballspieler in über 20 Mannschaften. Herzlich willkommen auf www.hskup.de!

F1: Saisonabschluss in Brüssel

Nicht mit dem Hub-Hub-Schrauber, sondern mit der Propellermaschine ging es für die F1 nach Brüssel.

 Bereits am Flughafen wurden wir auf unseren Kopfschmuck und die Bedeutung der Buchstaben HSK angesprochen. Der nette Mann im Ananashemd rätselt wohl heute noch. Den von Ihm vermuteten Bezug zum Rotlichtviertel möchten wir gerne noch einmal entschieden zurückweisen. Die Idee des Stewards, dass wir zu einem Auswärtsspiel fliegen, gefiel uns deutlich besser.

Weiterlesen ...

gE: Quali-Turnier in Remshalden

 Am 17.6.2018 ging es schon früh los, damit wir rechtzeitig um 9:30 in Remshalden-Grunbach zum "Qualifikationsturnier" erscheinen konnten. 

Weiterlesen ...

Vorbereitung der mD-Jugend

Nach dem Jugendtrainingslager vorige Woche stand für die Jungs der männlichen D-Jugend ein Vorbereitungsspiel an. Auf Einladung des TSV Alfdorf/Lorch testeten die Jungs der Heimmannschaft, FA Göppingen und der HSK ihr Können. Nach einer tollen Leistung auf dem Spielfeld wurde im Anschluss noch zusammen gegrillt. Vielen Dank an den TSV für die Trainingsmöglichkeit!

wB: erfolgreiche Heim-Qualifikation!

 

Am 16.06. fand die Qualifikationsrunde der B-Mädels vor heimischen Publikum statt. Wir durften uns mit den Mannschaften aus Winnenden, Stuttgart und Rudersberg messen. 

Weiterlesen ...

HSK begrüßt neuen FSJler!

Die HSK Urbach/Plüderhausen baut die Kooperation mit der Hohbergschule Plüderhausen weiter aus und begrüßt ab August ihren neuen FSJler Sport und Schule Heiko Beck.

Für die HSK aber auch die Hohbergschule ist das FSJ eine super Möglichkeit das Betreuungsangebot auszubauen. Heikos Aufgaben umfassen in der Schule unter anderem die Durchführung von verschiedenen AGs, Mithilfe im Sportunterricht sowie die Hausaufgabenbetreuung. Für den Verein übernimmt Heiko Trainertätigkeiten im unteren Jugendbereich und darf an verschiedenen Projekten mitarbeiten. Zusätzlich wird er während seiner FSJ-Zeit den C-Lizenz Trainerschein an der Sporthochschule machen. 

Heiko ist 18 Jahre jung und ist in den letzten Zügen des Abiturs am Lorcher Gymnasium Friedrich II. Er ist bereits seit den Minis Handballer bei der HSK und ist zudem als Schiedsrichter und Jugendtrainer tätig. Wir freuen uns mit Heiko in das erste FSJ-Jahr starten zu können und wünschen ihm eine erfolgreiche und lehrreiche Zeit!

Vorschau: Quali wC und wB

Diesen Samstag sind unsere weibliche C- und B- Jugend im Einsatz! Folgende Spiele stehen auf dem Programm:

Weibliche B-Jugend (in Plüderhausen)
13:00 Uhr HSK Urbach/Plüderhausen - TSV Rudersberg
14:10 Uhr HC Winnenden III - HSK Urbach/Plüderhausen
15:20 Uhr HSK Urbach/Plüderhausen - EK Stuttgart

Weibliche C-Jugend (in Fellbach)
12:30 Uhr HSK Urbach/Plüderhausen - Hbi Weilimdorf/Feuerbach II
13:40 Uhr VfL Waiblingen - HSK Urbach/Plüderhausen 
14:20 Uhr SV Fellbach II - HSK Urbach/Plüderhausen

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg und freuen uns auf viele Zuschauer bei der Heim-Qualifikation der weiblichen B-Jugend!